EUROKEY Software GmbH

Branche: IT-Dienstleistung
Standort:Saarbrücken
Mitarbeiterzahl:
Website:www.eurokey.de ↗

Kompetenzentwicklung – Azubis auf dem Weg zum Fachinformatiker*

(* Zur leichteren Lesbarkeit wird die weibliche oder männliche Schreibweise angegeben. Sie steht stets stellvertretend für die weibliche, männliche und diverse Bezeichnung.)

Das war der Anlass

EUROKEY ist eine Software- Manufaktur mit Sitz in Saarbrücken. Sie wurde 1995 gegründet und beschäftigt aktuell 35 Mitarbeitende. Als inhabergeführter Betrieb liefert EUROKEY maßgeschneiderte Software-Lösungen für mittelständische Unternehmen aus Handwerk und Industrie, Banken sowie Vereine und öffentlichen Einrichtungen. Wir bieten unseren Kunden Software-Entwicklung, Projektbetreuung, Beratung und Schulungen sowie Service und Support an. Im Zuge der Digitalisierung besteht stetiger Bedarf an kompetenten Fachinformatikern. Wir tragen als Ausbildungsbetrieb dazu bei, solche Fachkräfte hervorzubringen. Jedoch ändern sich die technologischen Rahmenbedingungen in der Branche rasant und es stellt sich die Frage, wie in der betrieblichen Praxis junge Menschen im Rahmen der Ausbildung zum Fachinformatiker zu kompetenten Mitarbeitenden werden.

Der Unterricht der Berufsschulen kann mit diesen rasanten Veränderungen nicht immer Schritt halten. Die vermittelte Technologie ist oft veraltet und der Lehrplan orientiert sich an der Sekundarstufe allgemeinbildender Schulen. Methodenkompetenzen in relevanten Themenfeldern, wie Algorithmen oder agiler Entwicklung, werden nicht ausreichend vermittelt. Die Defizite der schulischen Ausbildung muss ein guter Arbeitgeber daher ausgleichen.

Das haben wir gemacht

Auszubildende benötigen für die Arbeit nützliche Kompetenzen, Programmiersprachen und Fähigkeiten. Dazu stellen wir Online-Kurse bereit, beispielsweise auf der Plattform Udemy, mit denen die angehenden Fachinformatiker selbstständig relevante Programmiersprachen und Kenntnisse erlernen. Auch bemühen wir uns, Azubis mit unterschiedlichem Kenntnisstand individuell zu fördern, um ihnen zu helfen ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Hier kommt zum Beispiel unsere EUROKEY Online Akademie ins Spiel, die den Auszubildenden die Möglichkeit bietet, sich aus einer Vielzahl von Kursen die auszuwählen, die für sie von Interesse oder für die Arbeitsbereiche sinnvoll sind. Dabei gibt es viele Kurse auch in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, also für Anfänger oder Fortgeschrittene. Bei offenen Fragen oder Problemen stehen die Beschäftigten, also erfahrene Entwickler, jederzeit zum Austausch zur Verfügung.

Für eine erfolgreiche Ausbildung ist es essenziell, dass die Auszubildenden in allen Arbeitsbereichen des Unternehmens integriert werden. Dabei sollte das Heranführen an Kundengespräche und Support-Tätigkeiten nicht zu kurz kommen. Wir binden Azubis daher regelmäßig in Kundenkontakte ein. Natürlich muss ebenfalls dafür gesorgt werden, dass die Mitarbeitenden bereits gewonnene Kompetenzen verinnerlichen und langfristig behalten. Um den Lernfortschritt zu sichern, präsentieren die Auszubildenden sich wöchentlich gegenseitig, was sie in den Online-Kursen für relevante Programmiersprachen und Kenntnissen gelernt haben. Außerdem setzen wir zur Wissensüberprüfung Online-Quizze ein, in denen unsere Azubis auf unkomplizierte Weise auf ihren Smartphones testen können, wie gut sie sich die Inhalte aneignet haben.

Das haben wir erreicht

Unsere Maßnahmen haben die Auszubildenen dabei unterstützt zu kompetenten Fachinformatikern zu werden. Viele unserer ehemaligen Auszubildenden besetzen heute wichtige Stellen im Unternehmen oder sind in interessante Positionen anderer Firmen oder Verwaltungen gewechselt, wo sie ihr hier vermitteltes Wissen täglich einsetzen.

Außerdem fördert der ständige Austausch zwischen den Azubis und der erfahrenen Belegschaft die Vernetzung unter den Mitarbeitenden und sorgt für eine offene Unternehmenskultur. Durch die zusätzliche Aufmerksamkeit, die ihnen im Betrieb gewidmet wird, fühlen sie sich bei EUROKEY gut aufgehoben, so dass die Azubis auch noch Jahre nach ihrer Ausbildung gerne bei uns arbeiten.

Das empfehlen wir

Durch eine tiefe Verzahnung der Lerninhalte in der Ausbildung mit eLearning-Formaten wie z. B. Udemy oder moodle kann der Lernerfolg der Azubis gefestigt werden. Allgemein bietet es sich an, die Methodik auf andere Ausbildungsbereiche zu übertragen. Sinnvolle Azubi-Projekte, die zum Beibehalten der Kenntnisse bei den erlernten Programmiersprachen beitragen, sind ebenfalls empfehlenswert.

Ansprechpartner

Ludwig Kuhn
Tel.: 06897 – 790 89-0

Mail: info@eurokey.de ↗


Projektpartner:

.

Gefördert durch:

.