bannwegBAU GmbH

Branche: Hoch- und Tiefbau
Standort:Saarlouis-Beaumarais
Mitarbeiterzahl:
Website:www.bannwegbau.com ↗

Eine familien- und generationenfreundliche Unternehmenskultur zahlt sich aus

Das war der Anlass

bannwegBAU ist ein Unternehmen, das mit rund 20 Beschäftigten vielfältige Leistungen im Hoch- und Tiefbau erbringt. Als Familienbetrieb setzen wir bewusst auf das Engagement und die Motivation unserer qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb sind wir auch bestrebt, unsere Mitarbeiter/innen darin zu unterstützen, berufliche und familiäre Belange in Einklang zu bringen.

Arbeitsbedingte Erkrankungen und zeitlich begrenzte personelle Ausfälle infolge akuter Betreuungs-/Pflegeaufgaben im Familienkreis waren für unser Unternehmen der Anlass, uns konkreter mit familien- und generationenfreundlichen Maßnahmen zu befassen.

Das haben wir gemacht

Wir sind bewusst schrittweise in diesem Veränderungsprozess vorgegangen, um unsere Organisation nicht zu überfordern. Entsprechend unserer vorhandenen Ressourcen wurden sukzessive Maßnahmen eingeleitet. Im ersten Schritt haben wir uns bei verschiedenen Initiativen und Institutionen informiert, um Anregungen und Impulse zu erhalten. Mit Unterstützung externer Anbieter und durch die Mitwirkung in einem demografiebezogenen Verbundprojekt wurden bislang folgende Maßnahmen eingeleitet:

  • Zur Erlangung des saarländischen Gütesiegels „Familienfreundliches Unternehmen“ wurden Workshops mit denjenigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt, die Kinder und Familie haben, um gemeinsam Konzepte und Lösungen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erarbeiten und umzusetzen.
  • Zudem haben wir uns an einem vom BMBF geförderten Verbundprojekt „Inno.de.al“ (Innovationsallianzen im Handwerk vor dem Hintergrund des demografischen Wandels) beteiligt. Das Projekt haben wir genutzt, um zusammen mit unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ein Leitbild für das Unternehmen zu formulieren. Dieses Leitbild orientiert auf eine familien- und generationenfreundliche Unternehmenskultur und berücksichtigt die Unternehmenswerte und die Unternehmensphilosophie, für die bannwegBAU steht.
  • Wir haben eine ganzheitliche Beratung im Rahmen des ESF-Programms „UnternehmensWert: Mensch“ in Anspruch genommen, die darauf zielt, kleinen und mittleren Unternehmen bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien zu unterstützen. Die Coaching-Tage wurden – unter Einbindung unserer Mitarbeiter/ innen – genutzt, um spezifische personalpolitische Themenfelder zu bearbeiten.
  • In Zusammenarbeit mit einem externen Arbeitswissenschaftler wurde eine anonymisierte Mitarbeiterbefragung zur Arbeitszufriedenheit und zu Fragen der Führung im Unternehmen durchgeführt. Ausgehend von diesen Befragungsergebnissen wurden mehrere Workshops durchgeführt, die dazu dienten, unter Mitarbeiterbeteiligung konkrete Gestaltungsmaßnahmen zu entwickeln.

Unser Unternehmen hat mit externer Unterstützung erfolgreich einen fortlaufenden Prozess zur Gestaltung einer zukunftsfähigen Personalpolitik, einer familien- und generationenfreundlichen Unternehmenskultur und eines mitarbeiterorientierten Führungsstils eingeleitet.

Das haben wir erreicht

Durch die vielfältigen Maßnahmen, in die unsere Mitarbeiter/innen von Anfang an eingebunden waren, ist es uns gelungen, deren Zufriedenheit und Motivation zu erhöhen. Unter dem Aspekt der Fachkräftesicherung im demografischen Wandel ist es uns wichtig, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen wohlfühlen und an einer langfristigen Beschäftigung interessiert sind. Die familien- und generationenfreundlichen Maßnahmen sind ein wichtiges Signal an unsere Mitarbeiter/innen, dass sie in beruflichen und privaten Belangen in allen Lebensphasen auf die Unterstützung durch unser Unternehmen zählen können. Die Maßnahmen haben sich gelohnt. Unser Unternehmen erhielt zwei Auszeichnungen, das Siegel „Familienfreundliches Unternehmen“ und das Siegel „Generationenfreundliches Unternehmen“. Beide Auszeichnungen tragen dazu bei, den Bekanntheitsgrad unseres Unternehmens in der Öffentlichkeit zu steigern und uns als attraktiver Arbeitgeber im zunehmenden Wettbewerb um Fachkräfte zu positionieren.

bannweg-bau-3

Das empfehlen wir

Gerade für kleinere Unternehmen mit knappen zeitlichen und personellen Ressourcen zahlt es sich längerfristig aus, die externen Unterstützungs-, Beratungs- und Förderangebote in Anspruch zu nehmen und das bereitgestellte Know-how gezielt für innerbetriebliche Veränderungs- und Gestaltungsprozesse zu nutzen. Die externen Anregungen, Impulse und Erfahrungen sind ausgesprochen hilfreich, um eine moderne Personalpolitik zu etablieren.

Ansprechpartner

bannwegBau
Mail: info@bannwegbau.com ↗


Projektpartner:

.

Gefördert durch:

.