Onlineveranstaltung: Praxistag Fachkräftesicherung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Onlineveranstaltung: Praxistag Fachkräftesicherung

16. September 2021 | 13:30 16:15

Fachkräfte für den Mittelstand: Rekrutieren – Qualifizieren – Binden

 

Strukturwandel – Digitale Transformation – Energiewende: Die saarländische Wirtschaft steht in den kommenden Jahren vor enormen Herausforderungen. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben die Notwenigkeit für Veränderungen zudem beschleunigt. Das Meistern dieser Herausforderungen ist ohne Innovationsfähigkeit, Flexibilität und entsprechendes Know How saarländischer Unternehmen nicht möglich.

Ein zentrales Thema für die Zukunftssicherung und Wettbewerbsfähigkeit saarländischer Unternehmen ist daher fraglos die Versorgung mit gut qualifizierten Fachkräften. Gleichzeitig gehört das Saarland zu jenen Bundesländern, in denen der Alterungsprozess und der Rückgang der Bevölkerung bereits weit fortgeschritten sind. Ein scheinbares Pradox?!

Um so wichtiger erscheint es, die verfügbaren Arbeitskräfte gut auszubilden, frühzeitig und langfristig an das Unternehmen zu binden und fortwährend weiter zu qualifizieren.

Der Praxistag Fachkräftesicherung am 16. September 2021 widmet sich genau diesen Themen:

  • Welche Rolle spielt die Unternehmenskultur bei der Mitarbeiterbindung?
  • Wie gelingt es Schüler und Auszubildende erfolgreich zu rekrutieren?
  • Wie können qualifizierte Fachkräfte im Saarland gehalten werden?
  • Wie trägt eine vorausschauende Kompetenzentwicklung zum Unternehmenserfolg bei?

Vorträge, Diskussionsrunden und Beispiele aus der Unternehmenspraxis geben Ihnen die Möglichkeit sich aktiv über die aktuellen Herausforderungen auszutauschen und liefern Impulse und Ideen für eine zukunftsfähige Personalarbeit.

Detaillierte Informationen zum Programmablauf finden Sie im Programmflyer.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, sich für diese kostenfreie Veranstaltung bis zum 10. September 2021 über das Onlineformular anzumelden.
Bitte beachten Sie: Aufgrund der Förderrichtlinien, denen das Demografie Netzwerk Saar unterliegt, werden kleine und mittelständische Unternehmen bei der Anmeldung bevorzugt berücksichtigt.

Die Veranstaltung findet über die Meeting-Plattform Zoom statt. Der Link wird kurz vor der Veranstaltung zugesendet.

Zum Programmflyer