Regionale Beratungsstellen

Zu verschiedenen thematischen Handlungsfeldern des demografischen Wandels bieten regionale Service- und Beratungsstellen saarländischen  Unternehmen,  Betriebs-/Personalräten oder Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen  Unterstützung und Beratung an. Dazu gehören insbesondere:

www.alwis-saarland.de
ALWIS – ArbeitsLeben Wirtschaft Schule e.V. unterstützt u.a. mit Kooperationen zwischen Schulen und Unternehmen die Berufswahlorientierung von Schülerinnen und Schülern und organisiert den Girls‘ Day/Boys‘ Day im Saarland.

www.arlesaar.de
Die Servicestelle Arbeiten und Leben im Saarland unterstützt und berät kostenlos saarländische  Unternehmen bei Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und einer familienfreundlichen Personalpolitik.

www.best-saarland.de
Die BEST als gemeinsame Einrichtung der Arbeitskammer des Saarlandes und des DGB Saar berät Betriebs-/Personalräte zu Themen wie „Gute Arbeit“, Arbeitszeitgestaltung und ergonomische Schichtplanung oder zu Fragen der Arbeitsorganisation.

Demographie-Experten für Rheinland-Pfalz und Saarland
Die Landesgeschäftsstelle der Demografie-Experten für Rheinland-Pfalz und das Saarland bietet betriebsindividuelle Demografie-Beratung durch zertifizierte Demografie-Berater/Beraterinnen.

KompetenzCenter Ü 55 – ZPT
Das KompetenzCenter Ü 55 berät saarländische Arbeitsuchende über 55 Jahre und  unterstützt den Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage älterer Arbeitskräfte.

http://www.forschung-fuer-das-saarland.de/dante-cms/DE/5579/Weiterbildung.html

Das Förderprogramm „Kompetenz durch Weiterbildung – KdW“ bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit einer Betriebsstätte im Saarland die Möglichkeit, einen Zuschuss zu den Weiterbildungskosten ihrer Beschäftigten zu erhalten.

www.unternehmens-wert-mensch.de
Das Beratungsprogramm unternehmensWert:Mensch  unterstützt mit passgenauen Beratungsdienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien.

www.weiterbildungsberatung-saar.de
Kleine und  mittlere Unternehmen im Saarland können eine kostenneutrale Weiterbildungsberatung in Anspruch nehmen, die aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert und vom iso-Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft e.V., Saarbrücken, koordiniert wird.